Wir bekommen ein Grünes Klassenzimmer

Der Betriebsrat der Salzgitter Flachstahl hat uns eine großzügige Spende zukommen lassen: Mit 5.000 Euro unter­stützt er die Einrichtung eines so genannten Grünen Klassenzimmers in unserem Schulwald. Hoch erfreut zeigten sich unsere Schulleiterin Frau Ilgner und ihr Stellvertreter Herr Ehrenberg: „Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit und sind dankbar für diese Zuwendung.”

Der Betriebsratsvorsitzende Herr Cakir überreichte den symbo­li­schen Scheck: „Wir sind überzeugt von dem Projekt, es ist pädago­gisch sinnvoll und deshalb unter­stützen wir es gern.” Er erinnerte sich daran, dass er in seiner Jugend viel Zeit in der Natur verbracht hat. „Die Zeiten ändern sich, und dies kann nun im Schulwald geschehen.” Schulen zu unter­stützen ist ihm ein großes Anliegen.

Unser Biologie- und Chemielehrer Herr Heftrich hat die Gestaltung des Grünen Klassenzimmers übernommen. „Gemeinsam mit meiner 10. Klasse sind wir schon in die Planungsphase einge­stiegen.” Sitzgelegenheiten, Tische, vielleicht ein Bauwagen als Unterschlupf – viele Ideen schweben bereits durch den Raum. Noch in diesem Schuljahr soll die Arbeit beginnen und es wird bestimmt großartig.

Zur feier­lichen Scheckübergabe luden wir natürlich die Presse ein. Anlässlich dieser großzü­gigen Spende und bei strah­lendem Sonnenschein fiel es den Beteiligten überhaupt nicht schwer, immer wieder in die Kameras zu lächeln.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.