Das große Ziel einer erfolg­reichen Karriere als Ärztin, Lehrerin, Juristin, Bäckerin, Biologin, Managerin, Pflegerin oder als Kauffrau entfernt sich Tag für Tag für etwa 130 Millionen Frauen immer weiter und das, weil einer Frau die Schulbildung verwehrt wird. Mit unserem Seminarprojekt „the educated women“ sind wir tiefer in das mit heute noch andau­ernde Thema einge­stiegen und haben uns über die Gründe der Verwehrung, die erschüt­ternden Argumente der höheren Positionen, die tatsäch­liche Krise der betrof­fenen Frauen und wie wir SchülerInnen helfen können, erkundigt.

Mit eurer Hilfe konnten wir uns aktiv betei­ligen und haben eine Spendenhöhe von 158,89€ erreicht und diese an UNICEF weitergegeben.
Bei Interesse steht euch unser Instagram – Account @theeducatedwomen zur Verfügung, ebenso findet ihr vor der Aula an den Pinnwänden unsere Plakate mit sämtlichen Fakten rund um das Thema.

Wir und das Kranich-Gymnasium stehen für das Recht auf Bildung für alle und hoffen, dass wir viel mehr Aufmerksamkeit auf die Schulbildung, insbe­sondere der Frauen, legen konnten.

Wir bedanken uns sehr für eure Hilfe und können somit unser Projekt erfolg­reich abschließen.

(Selin Ökdem, Stevani Bissmarji und Aleyna Kurtisagai)