Ich habe versucht, das Beste aus dieser schwie­rigen Situation zu machen und versucht meine künst­le­ri­schen Fähigkeiten zu verbessern. Dies führte dazu, dass ich nun auch allen meine Illustration von dem, was ich so Zuhause mache, vorstellen kann.

Ich hoffe alle machen das Beste aus der Situation, singen „Happy Birthday” während sie sich die Hände waschen, bleiben zuhause, kaufen 10 Packungen Toilettenpapier ohne Grund und 20 Packungen Spaghetti!

David, 12. Jahrgang