Kranich-Gymnasium

einmal Kranich – immer Kranich

Studien- und Berufsorientierung

Die Studien- und Berufsorientierung gewinnt vor dem Hintergrund einer sich stetig wandelnden Arbeitswelt zunehmend an Bedeutung. Hierbei soll das Gymnasium die Schülerinnen und Schüler auf das spätere Berufsleben vorbe­reiten. Dabei werden nicht nur Bildungsinhalte vermittelt, sondern der Erwerb von Kompetenzen ermög­licht, die zu einem Hochschulstudium befähigen und die Voraussetzung für eine Berufsausbildung schaffen. Der Rahmen dafür wird durch das Konzept zur Studien- und Berufsorientierung geschaffen und ist fächer­über­greifend schulische Gesamtaufgabe.

Implementierung der Studien- und Berufsorientierung

Durch Teilnahme an verschie­denen Maßnahmen und Aktivitäten in entspre­chenden Jahrgangsstufen werden die Schülerinnen und Schüler dazu befähigt, ihre indivi­du­ellen Fähigkeiten und Interessen mit der Berufs-und Studienwahl zu synchro­ni­sieren. Die Maßnahmen werden in erster Linie durch eine von der Schulleitung beauf­tragten Lehrkraft initiiert, vorbe­reitet und arran­giert und ggf. von externen Kooperationspartnern organi­sa­to­risch unter­stützt.

Die Angebote, Veranstaltungen und Workshops im Rahmen der Berufs- und Studienorientierung bauen in aufstei­genden Jahrgangsstufen sukzessive aufein­ander auf. Eine derartige Gestaltung ist dahin­gehend sinnvoll, um einen maximalen Nutzen, aus der geringen, gegebenen Zeit, die neben dem regulären Unterricht zur Verfügung steht, zu generieren. Eine sorgfältige Planung in Verbindung mit Lehrkräften und Kooperationspartnern führt auf das folgende Arrangement der Module:

Unsere Kooperationen

Salzgitter AG Logo - Studienorientierung
Ostfalia 1 - Studienorientierung
BfA Logo - Studienorientierung
biz logo 1 - Studienorientierung

Berufs- und Studienberatung der BfA

Die Bundesagentur für Arbeit bietet ca. einmal in acht Wochen eine indivi­duelle Berufs- und Studienberatung am Kranich-Gymnasium an. Hierzu können die Schülerinnen und Schüler verbindlich halbstündige Termine verein­baren, in denen sie Informationen zu vielfäl­tigen Themen erhalten oder bezüglich ihrer Berufs- bzw. Studienwünsche beraten werden. An diesen Gesprächen können auch Erziehungsberechtigte teilnehmen.

Talentscouting in Zusammenarbeit mit der Ostfalia Hochschule

Das Talentscouting in Zusammenarbeit mit der Ostfalia Hochschule ermög­licht den Schülerinnen und Schülern eine indivi­duelle Begleitung bei der Studienorientierung. Dieses Programm richtet sich vorrangig an dieje­nigen Schülerinnen und Schüler, die sich selbst kein Studium zutrauen oder nicht über ausrei­chende Kenntnisse zum Studium verfügen. Die Schülerinnen und Schüler sind dazu angehalten, sich in Eigenverantwortung um diese Termine kümmern, gegebe­nen­falls auch auf Empfehlung der Lehrkräfte.

Informationsangebot

Parallel zu den oben beschrie­benen Angeboten erhalten die Schülerinnen und Schüler regel­mäßig Informationen zu Veranstaltungen, Vorträgen, Messen etc. Diese werden teilweise digital bzw. über das Schwarze Brett im Aulavorraum des Kranich-Gymnasiums veröf­fent­licht.

Berichte vergangener Veranstaltungen im Rahmen der Studien- und Berufsorientierung

Ausbildungsmesse Amselstieghalle 2018

Der gesamte 9. Jahrgang verbrachte einen Vormittag bei der BONA SZ Ausbildungsmesse Salzgitter. Unsere Schülerinnen und Schüler waren gut vorbe­reitet und konnten deshalb die Zeit sehr sinnvoll nutzen. Sie führten intensive Gespräche mit den Ausstellern, um…

mehr lesen

Vorbereitung zur Ausbildungsmesse

Wie geht es nach dem Schulabschluss weiter? Möchte ich in eine Ausbildung gehen, vielleicht an einer Hochschule oder doch an einer Universität studieren? Gibt es vielleicht Möglichkeiten, eine Ausbildung mit einem Studium zu verknüpfen? Welche beruf­lichen…

mehr lesen

BEREIT 2017

Sind alle bereit? Eine Woche lang sahen wir unseren 9. Jahrgang immer mal wieder auf den Fluren oder in der Mensa, aber sonst blieben sie verschwunden. Kein Unterricht, keine normalen Pausen. Wo waren sie??? Der gesamte 9. Jahrgang nahm an BEREIT teil,…

mehr lesen

Ihre Ansprechpartner

Janine Schuster

StR’, Kranich-Gymnasium

Frau Schuster unter­reichtet seit 2015 Erdkunde und Politik/​Wirtschaft am Kranich-Gymnasium. Sie ist weiterhin Beauftragte für die Studien- und Berufsorientierung. In diesem Rahmen trägt sie die Verantwortung für die vielfäl­tigen Kooperationen des Kranich-Gymnasiums, wie z.B. mit der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften.

Michael Kleinert

StR, Kranich-Gymnasium

Herr Kleinert unter­richtet die Fächer Deutsch und Politik/​Wirtschaft. Er ist seit 2015 Lehrer am Kranich-Gymnasium. Weiterhin ist er sowohl Fachobmann der Fachgruppe Politik/​Wirtschaft als auch ein Mitglied des Schulvorstands und der Steuergruppe. Außerdem organi­siert er den Vorlesewettbewerb im Fach Deutsch.

Haben Sie Fragen zur Studien- und Berufsorientierung? – Kontaktieren Sie uns!





Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.