Rugby goes Kranich

Am Mittwoch, den 30. Oktober 2019, war es endlich wieder soweit: Florian Panos, der Herrentrainer der Braunschweiger Welfen, besuchte uns wie bereits im vergan­genen Jahr am Kranich-Gymnasium und ermög­lichte es einer Vielzahl von Schülerinnen und Schülern, ein einma­liges Rugby-Training hautnah mitzu­er­leben. Voller Vorfreude erwar­teten ihn sowohl die gesamte Rugby-AG als auch etliche Schüler des 11. Jahrgangs bei sonnigem Oktoberwetter auf dem Sportplatz des Kranich-Gymnasiums.

Nach einem gemein­samen, schweiß­trei­benden Aufwärmprogramm ging es dann richtig zur Sache: rugby­spe­zi­fische Minispiele, Kontaktübungen, Passübungen sowie eine Tackling-Hinführung standen auf der Tagesordnung. Unsere Schülerinnen und Schüler ließen sich nicht lange bitten und statteten sich, soweit vorhanden, mit ihrem Mundschutz aus, um das Tackling an den sogenannten Tackle-Pads zu erproben. Der erfor­der­liche Körperkontakt und die Zweikämpfe berei­teten den Schülerinnen und Schülern sichtlich Spaß und letzte Ängste vor möglichen Zweikämpfen wurden sehr schnell beseitigt.

In einem gemein­samen, körper­be­tonten und spiel­nahen Abschlussspiel wurden die zuvor erwor­benen Fertigkeiten in die Praxis umgesetzt und das Gemeinschaftsgefühl der Schülerinnen und Schüler durch einen sehr fairen und sport­lichen Umgang unter­ein­ander weiterhin verstärkt. Die eineinhalb Stunden Rugbytraining vergingen viel zu schnell und so mussten wir Florian Panos nach dem inten­siven Abschlussspiel leider schon wieder verab­schieden.

Ein herzlicher Dank geht erneut an Florian Panos, der sich die Zeit genommen hat, exklusiv für das Kranich-Gymnasium eine Trainingseinheit durch­zu­führen und unseren Schülerinnen und Schülern diese wunderbare Sportart ein Stück näher gebracht hat. Wir alle hoffen natürlich, ihn in nicht allzu ferner Zukunft auch im dritten Jahr in Folge wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

2019 Rugby AG 4 - Rugby-AG 2019
2019 Rugby AG 5 - Rugby-AG 2019
2019 Rugby AG 5 - Rugby-AG 2019
2019 Rugby AG 2 - Rugby-AG 2019