Deutschkurse auf den Spuren Goethes und Schillers in Weimar

Ende Januar 2020 haben wir, die beiden Deutschkurse von Frau Malerz und Frau Steinert-Koch sowie einige SchülerInnen aus dem Grundkurs von Frau Krüger, eine zweitägige Exkursion nach Weimar, dem kultu­rellen Zentrum der Weimarer Klassik, unter­nommen. Dort besuchten wir die Herzogin-Anna-Amalia-Bibliothek, das Gartenhaus Goethes, sein Wohnhaus und das seines Freundes Schiller. Auch das Bauhaus-Museum haben wir – unter der Führung eines sehr sympa­thi­schen jungen Mannes – besichtigt. Ein gemein­sames Abendessen in einer Pizzeria rundete den ersten Tag ab und förderte das Miteinander der einzelnen Gruppen.

Wir alle haben den Aufenthalt an diesem außer­schu­li­schen Lernort als sehr lehrreich empfunden und empfehlen diese Fahrt auch für die kommenden Jahrgänge. Die im Unterricht behan­delten Stoffe wurden erweitert und veran­schau­licht.

Wir bedanken uns bei unseren Deutschlehrerinnen Frau Malerz und Frau Steinert-Koch für die gelungene Fahrt. Ohne sie wäre diese nicht möglich gewesen.

200219 Weimar Beate - Weimar-Exkursion 2020
200219 Schokolädchen - Weimar-Exkursion 2020
200219 Schillers Wohnhaus - Weimar-Exkursion 2020
200219 Goethes Wohnhaus - Weimar-Exkursion 2020